Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

 

 

Einbruchhemmung

Die Sicherheitsanforderungen 
für Eingangstüren und Fenster sind vielfältig.

Nach unseren Erfahrungen wird die Einbruchhemmung am Besten über den Beschlag und die Verglasung realisiert.

Bei der Auswahl von neuen Türen und  Fenstern empfehlen wir unseren Kunden Produkte mit wirkungsvollen technischen Details, die dem Einbrecher ein hohes Widerstandspotential entgegensetzen.

Das Glas
Beim Verbundsicherheitsglas (VSG) werden die einzelnen Glastafeln mit einer zäh-elastischen, transparenten Folie verbunden. Beim Zerstörungsversuch werden die Glassplitter auf der Folie festgehalten. So wird die Schaffung einer Durchgreiföffnung wirkungsvoll verhindert.

Hochsicherheitsfenstergriff
Mit dem Absperren der Olive werden Griff und Beschlag in den einzelnen Sicherheitsschließstellen arretiert. Wird das Fenster zerstört, ist bei einem Durchgreifen nach innen die Betätigung des Griffs nicht möglich. Bei Gewalteinwirkung von außen auf einen Schließbolzen verhindert der insgesamt arretierte Beschlag die unerwünschte Betätigung.

Der Aufbohrschutz
Der Getriebeaufbohrschutz besteht aus einem gehärteten Stahlblech, das über ein Getriebe fixiert wird. Dies verhindert das Durchbohren des Flügels von außen und den direkten Zugriff mit Einbruchwerkzeug auf die Fenstergriffachse im Beschlaggetriebe.

Die Pilzkopfverriegelung
Pilzzapfen und Sicherheitsschließbleche verkrallen sich bei der Verriegelung des Fensters ineinander und widerstehen wirkungsvoll möglichen Aushebelversuchen. Zusätzliche Fixierungen sichern den Flügel im Rahmen. Je höher die Widerstandsklasse ist, umso höher ist die Anzahl und die Materialqualität der Schließstellen.
Sicherheitstürverschlüsse
Bei Türen wird die Einbruchhemmung über innovative Sicherheits-Türverschlüsse realisiert, sodass kein Scheckkartentrick mehr funktioniert.

Sicher, auch wir können keine Einbrüche verhindern, aber wir können es den Einbrechern wesentlich schwerer machen, in Ihr Haus zu gelangen. 

 

Wir beraten Sie gern !

Bau- &  Möbeltischlerei Möhle
Malerstraße 10
38550 Isenbüttel
Tel.: 05374 / 96 78 - 11
Fax: 05374 / 96 78 - 22


Öffnungszeiten

Montag - Freitag
8:00 - 12:30 Uhr / 13:30 - 16:30 Uhr
oder nach Vereinbarung