Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

 

 

Denkmalschutz

oder das Bemühen um die Vergangenheit

Im Mittelpunkt des Denkmalschutzes steht das Bemühen um die Vergangenheit, die unsere Gegenwart prägt, denn nur das genutzte Baudenkmal hat eine Chance zu überleben. Die Instandsetzung für eine zeitgemäße Nutzung ist daher das zentrale Anliegen der denkmalpflegerischen Praxis.

Die Verwendung bestimmter Werkstoffe und Anwendung besonderer Techniken sind oft landschaftsspezifisch und haben sich bis heute erhalten.

 

Fachliches Können, Liebe zum Detail, Beherrschung historisch traditioneller Handwerkstechniken und umfassende Werkstoffkenntnisse sind Voraussetzungen für eine gelungene und stilgerechte Sanierung.

 

Moderne Abdichtungs- und Dämmsysteme schaffen einen hohen Wohn- und Nutzwert der denkmalgeschützten Gebäude.

Aber auch die Rekonstruktion und der Wiederaufbau alter historischer Gebäude gehört zu den Anliegen des Denkmalschutzes.

Mit Liebe zum Detail widmen wir uns schon seit Jahrzehnten der Restauration alter Türen und Fenster in denkmalgeschützten Gebäuden.

 

Wir beraten bei Neubauten im historischen Stil und konstruieren und fertigen Fenster, Türen, Tore und vieles mehr nach alten Vorlagen.

 

Zu einem historischen Gebäude 
gehört auch ein historischer Innenausbau.

Auch hier sind wir der richtige Ansprechpartner.

 

 

Bau- &  Möbeltischlerei Möhle
Malerstraße 10
38550 Isenbüttel
Tel.: 05374 / 96 78 - 11
Fax: 05374 / 96 78 - 22


Öffnungszeiten

Montag - Freitag
8:00 - 12:30 Uhr / 13:30 - 16:30 Uhr
oder nach Vereinbarung